Donnerstag, 3. März 2016

Schnupperschießen mit der Jugend der TSG Backnang Fechten


Über den Tellerrand hinausschauen eröffnet neue Blickwinkel. Unter dieser Sichtweise fanden sich vergangenen Freitag rund 20 Personen der Abteilung Fechten, Jugendliche und Erwachsene, bei uns im Schützenhaus ein, um einmal eine völlig andere Sportart kennen zu lernen.
Aufgeteilt nach Alterserfordernissen, konnten die Fechter in drei Gruppen - Luftdruck, Kleinkaliber und Großkaliber - erste Erfahrungen im Sportschießen sammeln. Besonders ausdauernd erwiesen sich dabei die Jugendlichen, die mit großem Engagement und teils beachtlichen Resultaten sich im Schießen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole versuchten. Eine Teilnehmerin war so vertieft, dass sie ohne Pause und mit stetig steigender Leistung fast 250 Schuss!!! abgab. Dies heißt jedoch nicht nur 250 x laden, zielen und schießen, sondern auch, das rund 4kg schwere Luftgewehr 250x anzuheben. Macht in Summe 1 Tonne an bewegter Masse.
Nach so viel Arbeit durfte das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Ein eigens engagierter Koch, sorgte abschließend für ein opulentes Mal in geselliger Runde.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen