Donnerstag, 14. Juli 2016

»Gottesdienst im Grünen« bei der Schützengilde in Heutensbach

Am Sonntag wurde ein »Gottesdienst im Grünen« beim Schützenhaus in Heutensbach gehalten. Der Gottesdienst war, bei bestem Wetter, sehr gut besucht. Unter Obstbäumen und strahlend blauem Himmel hörten die Gläubigen die Worte Gottes, die Pfarrer Elsner sprach. Nach der Andacht wurden die Gäste von den Schützen der SGi Heutensbach im Schützenhaus bewirtet. Das Küchenteam, unter der Leitung der Vorstandschaft, konnte den Ansturm der hungrigen Besucher engagiert bewältigen. Hunger und Durst mussten nicht lange warten, um gestillt zu werden. So fand ein Gottesdienst bei bestem Sommerwetter seinen gemütlichen Ausklang und Körper und Seele konnten zufrieden den Heimweg antreten.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen